Julian Gelies bleibt Trainer

SV Blau-Weiß Bornreihe

15. Juni 2018

Autor: Wümme Zeitung – 14. Juni 2018 (e-Paper)

Julian Gelies bleibt Trainer des Fußball-Kreisligisten SV Blau-Weiß Bornreihe II.

Der Verein und sein 28-jähriger Übungsleiter signalisierten übereinstimmend die Bereitschaft, die Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2019 fortzusetzen. „Es gab nichts zu überlegen“, verwies Julian Gelies auf eine schnelle Übereinkunft mit dem Vorstand um den Vorsitzenden Michael Rehberg. Der SV Blau-Weiß Bornreihe II schrieb im abgelaufenen Spieljahr mit dem Kreispokalsieg ein ruhmreiches Kapitel in der Vereinsgeschichte (2:1-Finalsieg gegen die TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf). „Wir wollen den eingeschlagenen Weg weitergehen“, sagte Julian Gelies nach einer erfolgreichen Saison. Der SV Blau-Weiß Bornreihe II geht nach der Sommerpause mit einem neuen Co-Trainer in die Spielserie 2018/19. Michael Gottberg hört auf. Der 23-jährige Tarek van Eckeveld übernimmt dafür den Part an der Seite von Julian Gelies. Mit Tina Monsees und neuerdings Rebecca Tietjen stehen dem Reserveteam künftig gleich zwei Betreuerinnen zur Seite.

“Die Maske stört mich nicht”

“Die Maske stört mich nicht”

Herr Gresens, wie sieht ihr neuer sportlicher Alltag aus, und in welchen Bereichen vermuten Sie persönlich die größten Schwierigkeiten? Nils Gresens: Im Gegensatz zu vielen anderen Fußballern hatte ich die ganze Zeit über nicht so das Problem damit, joggen zu gehen....

Zwei Personalien mit Signalwirkung

Zwei Personalien mit Signalwirkung

Autor: Tobias Dohr; Fotos: Wümme Zeitung Marlow Hinck und Marvin Witte gehören ab sofort zum Landesliga-Kader des SV Bornreihe Fußball-Landesligist SV Blau-Weiß Bornreihe hat die Kaderplanung für die kommende Spielzeit abgeschlossen. Das Team von Trainerduo Nils...

In einen Rausch und zum Titel gespielt

In einen Rausch und zum Titel gespielt

Autor: Thomas Müller, Foto: Wümme Zeitung "Spiel meines Lebens": Michael Rehberg muss mit den VSK-Basketballerinnen lange um den Aufstieg zittern „Ich bin als Spieler und Trainer ein paar Mal Meister geworden, habe den Bremer Pokal mehrfach gewonnen, aber dieses Spiel...