Bornreihe verschenkt zwei Punkte

SV Blau-Weiß Bornreihe

5. November 2018

Autor: Wümme Zeitung – 05. November 2018 (e-Paper);

Der SV Blau-Weiß Bornreihe hat eine 2:0-Führung im Match der Fußball-Landesliga beim Rotenburger SV in der Schlussphase trotz Überzahl nach Ampelkarte gegen Christoph Drewes noch aus den Händen gegeben. „Das 2:2 ist eine gefühlte Niederlage. Bis zum Elfmeter, der zum 1:2 führte, war es ein blitzsauberes Auswärtsspiel von uns“, betonte Bornreihes Trainer Saša Pinter.

Nach knapp einer halben Stunde schloss Torben Poppe eine Kombination über Michel Klimmek und Jeremy da Rocha Nunes zum 1:0 für den Gast ab. Da Rocha Nunes hatte zuvor zweimal aus aussichtsreicher Position die Führung verpasst. Torben Poppe per Kopfball und Michel Klimmek, der freistehend am Keeper des Rotenburger SV,  Henner Lohmann, scheiterte (40.), hätten noch vor der Pause auf 2:0 erhöhen können.

2:0-Führung lange gehalten

„Wir sind auch hervorragend in die zweite Halbzeit hineingekommen“, versicherte Pinter. Doch „Jerry“ da Rocha Nunes traf nach einem Zuspiel von Philip Bähr einen Feldspieler auf der Linie (52.). Den „Flutschfingern“ von Henner Lohmann verdankte Artur Degtjarenko sein 2:0 nach 58 Minuten. Philip Bähr fand dann noch freistehend per Kopf seinen Meister in Lohmann (63.). Kurz darauf hätte Jeremy da Rocha Nunes den Ball nur zum mitgelaufenen Torben Poppe rüberschieben müssen, um das 3:0 einzuleiten, schoss aber stattdessen selbst vorbei. Loris Menger verursachte den Elfmeter, den Björn Mickelat zum 1:2 verwandelte (75.). Mit dem Schlusspfiff verwertete erneut der vom TuS Zeven zurückgekehrte Oldie einen Freistoß direkt zum 2:2 in die Maschen.

Die Scharte auswetzen können die Bornreiher am kommenden Sonntag, wenn es um 14 Uhr gegen den abstiegsbedrohten TSV Gellersen geht.

Jubiläumsausgabe wird verschoben

Jubiläumsausgabe wird verschoben

Autor: Tobias Dohr 25. Hans-„Hexe“-Wendelken-Cup soll jetzt im Sommer 2021 zu einem ganz besonderen Highlight werden Es war alles angerichtet für ein fußballerisches Spektakel. Zum 25. Mal hätte in diesem Sommer der bei Spielern und Zuschauern gleichermaßen beliebte...

Doppel-Rückkehr ins Teufelsmoor

Doppel-Rückkehr ins Teufelsmoor

Autor: Thomas Müller; Foto: Wümme Zeitung SV BW Bornreihe gibt Verpflichtung von Außenstürmer Jascha Stern und Torwart Daniel Griesbach bekannt Wiedersehen macht Freude, lautet eine bekannte Redensart. Für Fußball-Landesligist SV Blau-Weiß Bornreihe ist es zugleich...

Zwei Lichtblicke in der schweren Zeit

Zwei Lichtblicke in der schweren Zeit

Autor: Tobias Dohr; Fotos: Wümme Zeitung Michel Klimmek und Loris Menger geben dem SV Blau-Weiß Bornreihe ihre Zusage für eine weitere Saison Alexander Küstner ist derzeit nicht zu beneiden. Der Teammanager von Fußball-Landesligist SV Blau-Weiß Bornreihe würde derzeit...